Aufgrund der behördlich angeordneten Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus müssen einige unserer Studios leider bis auf Weiteres schließen.
Welche Clubs betroffen sind, erfahrt ihr auf den Websites der einzelnen Standorte.
Euer fit+ Team

Weitere gesunde Ernährungstipps

Vor rund zwei Monaten haben euch bereits Tipps gezeigt, wie ihr eure Ernährung vielseitiger und gesünder gestalten könnt. Heute kommen zwei weitere!

1.Vegetarische Tage einlegen

Das heißt jetzt natürlich nicht, dass jeder zum Vegetarier werden soll, aber wenn ihr eure Gesundheit fördern wollt, solltet ihr nicht jeden Tag Fleisch und/oder Wurst essen. Legt doch einen festen Tag ein, wo ihr Fleisch und Wurst weglasst.

Tipp: Ihr wisst nicht, was ihr ohne Fleisch oder Fisch kochen sollt? Viele Gemüsepfannen, Aufläufe oder Nudelgerichte kommen ohne aus.

2.Zucker & Fettbomben in Maßen

Fast Food, Süßigkeiten, Kuchen, Chips oder Fertiggerichte: Keine Frage – schmeckt alles Klasse. Doch gerade wer Ernährungstipps zum Abnehmen sucht, sollte sich beim Genuss dieser Dinge zügeln. Sicherlich darf auch hier mal zugegriffen werden, aber nicht täglich und nur in kleinen Portionen.

Tipp: Überlegt euch, was ihr besonders gern esst und legt dann fest, wie viel ihr davon pro Woche essen wollt. Zum Beispiel 1 Stück Kuchen und 1 Tafel Schokolade. Das könnt ihr euch dann nach Belieben einteilen.

fit+ Fitnessstudios finden Sie in Adenau, Altenstadt, Altusried, Brackenheim, Büchen, Denkendorf, Diedorf, Elchingen, Geltendorf, Gerstetten, Herbrechtingen, Hilzingen, Ichenhausen, Immenstadt, Kalletal, Kissing, Kisslegg, Königslutter, Lonsee, Mühlhausen, Neuhausen, Offingen, Pyrbaum, Remseck, Weißenhorn und Weitnau. Weitere Studios sind in Planung.

Author: erikalber