Lachsnudeln in Sahnesoße

Das typisch italienische Nudelgericht unterstützt dich mit seinen reichlichen Proteinen und Omega-3-Fettsäuren perfekt beim Training. Dieses Rezept zeigt Dir, wie man in einfachen Schritten schnell eine leckere Mahlzeit zubereitet.

Zutaten für eine Person:

1/2 EL Mehl (glatt)
1/2 EL Olivenöl
1/2 EL Petersilie
1/2 Prise Pfeffer
1/2 Prise Salz
1/2 Becher Schlagsahne
1/2 Prise Suppenwürze
125g Tiefkühllachs
125g weiße oder grüne Nudeln (breite Nudeln)
1/2 Spr Zitronensaft
1/2 Stk Zwiebel (mittelgroß)

Zubereitung:

Nudeln bissfest kochen und abseihen. In der Zwischenzeit den Lachs auftauen und in mittlere Stücke schneiden. Die Zwiebel wird kleingehackt. Das Öl wird erhitzt, die Zwiebel darin goldgebraten und anschließend wird darin der Lachs kurz angebraten. Gewürzt wird mit Salz, Pfeffer, Suppenwürze, Zitronensaft (nach Wunsch evtl. einen Löffel Mehl dazu). Anschließend gießt Du den halben Becher Schlagsahne hinzu. Zuletzt, nachdem sich die Flüssigkeit etwas reduziert hat, werden die gekochten Nudeln hineingeben und fertig sind die leckeren Lachsnudeln in Sahnesoße.

Das fit+Prinzip

Die fit+ Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel.

fit+ Fitnessstudios finden Sie in Adenau, Altenstadt, Altusried, Brackenheim, Büchen, Denkendorf, Diedorf, Elchingen, Geltendorf, Gerstetten, Herbrechtingen, Hilzingen, Ichenhausen, Immenstadt, Kalletal, Kissing, Kisslegg, Königslutter, Lonsee, Mühlhausen, Neuhausen, Offingen, Pyrbaum, Remseck, Weißenhorn und Weitnau. Weitere Studios sind in Planung.

Author: heinrich