Sommerlicher Gemüsesalat mit Ei

Es ist Sommer und somit auch Salatsaison. Was gibt es Besseres, als einen kühlen, frischen Sommersalat bei heißem Wetter zu essen? Der Gemüsesalat mit Ei macht satt und ist einfach und schnell zuzubereiten. Zudem ist er reich an Nährstoffen und Proteinen.

Zutaten für eine Person:

60g Fingermöhren oder kleine Bundmöhren
50g Broccoli
4 Radieschen
1/2 Frühlingszwiebel
1 Stiel Dill
2 Stiele Kerbel
Salz
Pfeffer
Zucker
20g Zuckerschoten
1 – 2 Eicher (Gr. M)
1 Gewürzgurke
1 Stiel glatte Petersilie
20g Salatmayonnaise
20g Sahnejogurt
0,5 EL Weißweinessig
1 EL Olivenöl

Zubereitung:

Gemüse putzen und in Mundgerechte Stücke schneiden. Radieschen und Frühlingszwiebel in eine Schüssel mit eiskaltem Wasser geben. Dill und Blättchen von einem Stiel Kerbel abzupfen und ins kalte Wasser geben. Möhren in kochendes Salzwasser 4 Minuten kochen lassen und dann Zuckerschoten und Broccoli hinzugeben und 2 Minuten weiter kochen. Danach das Gemüse herausheben und in einer zweiten Schüssel mit eiskaltem Wasser abschrecken. Eier wachsweich kochen und danach Abschrecken. Gewürzgurken, Blätter von der Petersilie
 und 1 Stiel Kerbel in einem Blitzhacker fein zerkleinern. Dann in einer Schüssel mit Salatmayonnaise und Joghurt verrühren. Mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 2-3 Tl Gewürzgurkensud abschmecken. Gemüse und Radieschenmischung gut abtropfen lassen. In einer Schüssel mit Essig, Olivenöl, etwas Salz und Pfeffer mischen.
 Auf einer Platte anrichten, Eier pellen, halbieren und daraufsetzen. Kresse vom Beet schneiden und darüber streuen.

Das fit+Prinzip

Die fit+ Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel.

fit+ Fitnessstudios finden Sie in Adenau, Altenstadt, Altusried, Brackenheim, Büchen, Denkendorf, Diedorf, Elchingen, Geltendorf, Gerstetten, Herbrechtingen, Hilzingen, Ichenhausen, Immenstadt, Kalletal, Kissing, Kisslegg, Königslutter, Lonsee, Mühlhausen, Neuhausen, Offingen, Pyrbaum, Remseck, Weißenhorn und Weitnau. Weitere Studios sind in Planung.

Author: heinrich