Gefüllte Paprika mit Gemüsehack

Ganz klassisch und doch so lecker. Dieses eiweißreiche und kohlenhydratarme Gericht schmeckt garantiert auch der ganzen Familie.

Zubereitungszeit: 25 Minuten
Koch- bzw. Backzeit: 30 Minuten

Zutaten für 1 Person:
1 Paprikaschote
110 g mageres Hackfleisch
1 kleine Zwiebeln
1 kleine Karotte
1/4 Stange Lauch
1/4 Stange Stangensellerie
60 ml Gemüsebrühe
40 g Gouda, gerieben
1 TL Butter
1 Prise Paprikapulver
1 Prise Zucker
etwas Salz, Pfeffer

Zubereitung:
Zwiebel schälen und klein würfeln. Karotte schälen, Lauch und Sellerie putzen und in dünne Scheiben schneiden.
Butter in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Das Gemüse dazugeben, 3 Minuten mitdünsten, mit 30 ml Brühe ablöschen und weitere 3 Minuten ziehen lassen. Mit Salz, Pfeffer und wenig Zucker abschmecken.
Ofen auf 175°C vorheizen und eine kleine Auflaufform fetten.
Die Paprikaschote waschen, längs halbieren, die Kerne entfernen und etwas salzen und pfeffern.
Das Hackfleisch zu dem Gemüse geben und so lange braten, bis es durch ist. Käse unterheben. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Masse in die Paprikahälften füllen.
Die gefüllten Paprikas in die Auflaufform geben und mit der restlichen Brühe abgiessen (ggf. mehr Brühe nehmen, bis der Boden der Auflaufform bedeckt ist).
Im Ofen ca. 25-30 Minuten schmoren lassen.

Nährwerte pro Portion:
459 kcal
29 g Fett
13 g Kohlenhydrate
34 g Eiweiß

Das fit+Prinzip

Die fit+ Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel.

fit+ Fitnessstudios finden Sie in Adenau, Altenstadt, Altusried, Brackenheim, Büchen, Denkendorf, Diedorf, Elchingen, Geltendorf, Gerstetten, Herbrechtingen, Hilzingen, Ichenhausen, Immenstadt, Kalletal, Kissing, Kisslegg, Königslutter, Lonsee, Mühlhausen, Neuhausen, Offingen, Pyrbaum, Remseck, Weißenhorn und Weitnau. Weiter Studios sind in Planung.