Sharon – die Powerfrucht

Heute werfen wir einen Blick auf eine Frucht, die längst den Weg in unsere deutschen Supermärkte gefunden hat und gleichzeitig als kleine Vitaminbomben an Bedeutung der gesunden Ernährungsweise gewinnen. Süßer als Wein und weicher wie Butter – so sollte sie sein, die Sharon oder Kakifrucht. In manch arabischen Ländern wie Ägypten wird sie auch Kaka genannt. Übersetzt heißt sie die Götterfrucht und findet ihren Ursprung in Asien.

Ihre orangene Farbe zeigt den Anteil am Beta-Carotin an. Darüber hinaus tragen sie jede Menge Vitamin B und Vitamin C in ihrem saftigen Fruchtfleisch.

Sollte die Sharon oder Kaki beim Kauf noch fest sein, ist es empfehlenswert, sie einige Tage in der Küche zu lagern, bis sie weich wird. Dann auch strömt sie einen herrlich aromatischen Duft aus. Die enthaltenen Vitamine aus der B-Gruppe haben wichtige Funktionen im Stoffwechsel. Von den Mineralstoffen ist der Gehalt an Phosphor und Kalium erwähnenswert. Phosphor spielt eine Rolle beim Aufbau und Erhalt der Knochenmasse. Kalium ist unter anderem unverzichtbar für die Herzmuskeltätigkeit und für die Erregbarkeit von Muskel- und Nervenzellen.

 

Das fit+Prinzip

Die fit+ Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel.

fit+ Fitnessstudios finden Sie in Adenau, Behringersdorf, Denkendorf, Gerstetten, Herbrechtingen, Ichenhausen, Immenstadt, Lonsee, Mühlhausen, Neuhausen, Pyrbaum, Remseck, Weißenhorn und Weitnau. Weiter Studios sind in Planung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*