Die Reihenfolge ist entscheidend

Ein weit verbreiteter Fehler im FitnessStudio ist die Reihenfolge des Trainingsprogrammes.
Vor dem Krafttraining sollten maximal 10 bis 15 Minuten für das Aufwärmen verwendet werden. Ein ausführliches Cardiotraining empfiehlt sich nicht.
Das sollte immer nach dem Krafttraining erfolgen, weil Du sonst zuviel Energie verbrauchst, die dann an den Gewichten nicht mehr hast.
Ein weiterer Grund ist, dass das Krafttraining Deinen Glukosespeicher am meisten angreift und anschliessend beim Cardio-Trainer sofort auf Deine Fettreserven zugegriffen wird.
Du wirst zwar schwächer sein als zu Beginn und nicht so intensiv trainieren können.
Und denk immer daran, dass das Krafttraining wichtiger für Deinen Erfolg ist als das Ausdauertraining.

Das fit+Prinzip

Die fit+ Sportsclubs sind die erste Anlaufstelle für sportlich aktive Menschen, die einen qualitativ hochwertigen Fitnessclub in direkter Nähe Ihres Wohnortes suchen: Wir haben einen großzügig gestalteten Kraft-, Ausdauer- und Freihantelbereich mit High-Tech-Geräten, wo Sie in angenehmer Atmosphäre trainieren. Zu unserer Ausstattung zählen auch ein umfangreicher Dehn- und Beweglichkeitszirkel sowie ein Fusszirkel.

fit+ Fitnessstudios finden Sie in Adenau, Behringersdorf, Denkendorf, Gerstetten, Herbrechtingen, Ichenhausen, Immenstadt, Lonsee, Mühlhausen, Neuhausen, Pyrbaum, Remseck, Weißenhorn und Weitnau. Weiter Studios sind in Planung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*